DILDO - FARM

Das exclusive Accessoire für die Frau - handgearbeitete lustobjekte als sexersatz verschafft ihnen ungeahnte höhepunkte

Dildos sind bereits aus der Antike des 6. Jahrhunderts v. Chr. bekannt, damals Olisbos (plural: olisboi) genannt. Den Darstellungen und Beschreibungen nach dienten sie eher der voyeuristischen Stimulation des Partners als der Selbstbefriedigung. Die Formenvielfalt war schon damals recht ausgeprägt, ein Vasenbild zeigt z. B. einen doppelendigen Dildo.

Demnächst erhalten Sie in unserem Erotik-Shop viele dieser schönen Spielzeuge.